Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

1. Teil: Kindeswohl – Online-Veranstaltung! AUSGEBUCHT!!! Danke an alle, die sich angemeldet haben. Wer diesmal nicht mehr teilnehmen konnte: Wir bemühen uns um Zusatztermine!

30. Juni @ 18:30 - 20:00

Referenten: Bastian Zitscher, Sven Becker
Gebühr: 30,00 € für Mitglieder hessischer Sportvereine, sonst 45,00€
Lizenzverlängerung: ÜL 8, JL 8 – bei Teilnahme an beiden Terminen
ÜL 4, JL 4 – bei Teilnahme am 1. Teil
Danke an alle, die sich angemeldet haben.
Wer diesmal nicht mehr teilnehmen konnte: Wir bemühen uns um Zusatztermine!

Details

Datum:
30. Juni
Zeit:
18:30 - 20:00
Website:
https://sportkreis-schwalm-eder.de/kindeswohl

Veranstaltungsort

ONLINE

Veranstalter

Sportjugend Schwalm-Eder

16.01.2020

Ehrungsantrag

Manche Vereine fragen nach dem Formblatt zur Beantragung von Ehrungen durch den lsb-h.

Auf dieser Seite gibt es weitere Informationen:

http://sportkreis-schwalm-eder.de/presse

__________________________________________________________________________

10.12.2019

ACHTUNG-ACHTUNG-ACHTUNG-ACHTUNG-ACHTUNG-ACHTUNG-ACHTUNG-ACHTUNG-ACHTUNG-

Für die Ski- und SnowboardFreizeit ist das Teilnehmeralter heraufgesetzt.  

Teilnehmen können jetzt alle bis 17 Jahre !  Da finden sich doch bestimmt sportbegeisterte junge Leute, die gerne mitmöchten.

Also meldet Euch an !  weitere Infos gibt es hier:

Sportjugend Werra-Meissner

_______________________________________________________________________________

09.12.2019

Der Sportkreisvorstand empfiehlt folgende Veranstaltung (zu finden unter):

http://sportkreis-schwalm-eder.de/aktuelles

__________________________________________________________________________

30.11.2019

Unter diesem Link ist der Bericht über die Veranstaltung „Erste Hilfe am Kind“ zu finden:

http://sportkreis-schwalm-eder.de/sportjugend

____________________________________________________________________________

25.11.2019

Sportkreisvorstand Schwalm-Eder ehrte Vorsitzenden

http://sportkreis-schwalm-eder.de/vorstand

___________________________________________________________________________

21.11.2019

Hier sind Bericht und Bilder über die Vereinsvertretersitzung vom 21.11.2019 zu finden

http://sportkreis-schwalm-eder.de/presse

_________________________________________________________________________________

10.10.2019

Der Sportkreis Schwalm-Eder empfiehlt folgende Tagesveranstaltung:

19-10-10-SK-Kassel-Double_feature_Ausschreibung_001-HP.jpg

_________________________________________________________________________________

08.10.2019

Die Sportjugend informiert:

*SKI- und SNOWBOARDFREIZEIT* vom 05.01.-10.01.2020 im Wiedhölzkaser in der Nähe von Reit im Winkl!

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit unter:

http://sportkreis-schwalm-eder.de/sportjugend

____________________________________________________________________________________

30.09.2019

In Verbindung mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) bietet die Sportjugend im Sportkreis Schwalm-Eder einen Kurs „Erste Hilfe am Kind“ an und hofft auf eine rege     Beteiligung.

Anmeldungen an Maria Nohl unter sportjugend-schwalm-eder@gmx.de

Weitere Informationen stehen unter dieser Adresse:

http://sportkreis-schwalm-eder.de/sportjugend

____________________________________________________________________________________

30.09.2019

Der Sportkreis empfiehlt die Teilnahme an folgender Veranstaltung:

19-09-30-HFV-36_SportMedienCamp_001-HP-02.jpg

___________________________________________________________________________________

27.09.2019

Der Sportkreis empfiehlt diese Veranstaltung:

Herbstklassiker der Sportjugend

Kinder in Bewegung bringen – in Kita, Schule und Verein

Nähere Informationen unter:

http://sportkreis-schwalm-eder.de/presse

_________________________________________________________________________________

12.09.2019

Geschäftsstelle des Sportkreises Schwalm-Eder e.V.
Parkstraße 6, 34576 Homberg/Efze

Einladung zu einer Info-Veranstaltung – Kindeswohl im
Sportverein


Zur Vereinbarung der Umsetzung des Kinder- und Jugendschutzes im Sport
gemäß §72a SGB VIII

An die
Vorsitzenden der Vereine des
Sportkreises Schwalm-Eder e.V.

Barbara Möller

   05681  775-593
    05681  775-594

barbara.moeller@schwalm-eder-kreis.de

www.sportkreis-schwalm-eder.de

Homberg, 11.09.2019
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Sportfreundinnen und liebe Sportfreunde,

der aktive Kinder- und Jugendschutz geht alle etwas an und muss in allen
gesellschaftlichen Lebensbereichen gewährleistet sein. Dazu gehört, Kindern
und Jugendlichen  – auch in den Sportvereinen – ein sicheres Umfeld zu schaffen,
sie vor Missbrauch zu schützen sowie aktiv hinzusehen und zu handeln.

Deshalb hat der Gesetzgeber im Rahmen des Bundeskinderschutzgesetzes
auch Neuregelungen bzgl. des Kinderschutzes für Vereine und Verbände
festgelegt.

Im §72a Absatz 4 SGB VIII ist deshalb festgeschrieben worden, dass Vereine
und Verbände sicherstellen müssen, dass keine einschlägig vorbestraften
Personen Kinder oder Jugendliche beaufsichtigen, betreuen, erziehen, ausbilden
oder einen vergleichbaren Kontakt zu ihnen haben.

Hierfür sollen alle ehrenamtlich und nebenamtlich Tätigen, die im Rahmen
ihrer Tätigkeit beim Verein mit Kindern und Jugendlichen über längere Zeit in
intensiven Kontakt kommen, ihrem Vereinsvorstand ihr erweitertes Führungszeugnis
zur Einsichtnahme in regelmäßigen Abständen von max. 5 Jahren
vorlegen.

Dies wird aber sicherlich nicht auf alle Ihrer/eurer ehren- und nebenamtlich
tätigen Betreuerinnen und Betreuer zutreffen.

Zur Sicherstellung, dass alle Vereine und Verbände den Kinder- und
Jugendschutz in ihrem Bereich wahrnehmen, wurden alle Jugendämter
verpflichtet, in ihren Zuständigkeitsbereichen mit allen Vereinen und
Verbänden Vereinbarungen bzgl. des Kinder- und Jugendschutzes zu
schließen.

Dies soll im Schwalm-Eder-Kreis in den nächsten Monaten umgesetzt
werden.

Für den 25. September 2019, 19.00 Uhr,

lädt der Sportkreis Schwalm-Eder e.V. seine Vereine deshalb zu einer Informationsveranstaltung ins Bürgerhaus Remsfeld, Lange Straße 19, 34593 Knüllwald,
ein.

Der Leiter des Jugendamts des Schwalm-Eder-Kreis, Herr Björn Angres, wird
das Verfahren vorstellen und zur Beantwortung Ihrer/Eurer Fragen zur
Verfügung stehen.

Zur Vorbereitung der Veranstaltung bitten wir um Antwort auf beiliegendem
Rückmeldebogen bis spätestens 19.09.2019.

Mit sportlichen Grüßen

Ulrich Manthei
Sportkreisvorsitzender

Rückmeldebogen (bitte kopieren und an die Geschäftsstelle schicken):

Geschäftsstelle des

Sportkreises Schwalm-Eder e.V.

Frau Barbara Möller

Parkstraße 6

34576 Homberg/Efze

 Rückmeldebogen

 Ich nehme an der Info-Veranstaltung „Kindeswohl im Sportverein“ des

Sportkreises Schwalm-Eder am Mittwoch, 25.09.2019, 19.00 Uhr im

Bürgerhaus Remsfeld

                                      teil.

                                       leider nicht teil.

Ich komme

   ohne Begleitung

                       mit Begleitung

 

Name, Vorname:     _______________________________________________

 

Verein/Institution:    _______________________________________________

 

 ___________________________________

               Datum, Unterschrift

 Antwort per Tel.:  05681 – 775-593, Fax:  05681 – 775-594,

e-Mail:  barbara.moeller@schwalm-eder-kreis.de

_________________________________________________________________________________

9.07.2019

Wir haben noch freie Plätze in der

Ausbildung ÜLB Sport in der Prävention

http://sportkreis-schwalm-eder.de/gesundheit-praevention

_____________________________________________________________________________